Seiten

Verkehrsrechtsschutz

VerkehrsrechtsschutzDer Verkehrsrechtsschutz ist vielleicht eine der beliebtesten Versicherungen in Deutschland. Das resultiert natürlich, unter anderem, aus der Tatsache, dass es im Straßenverkehr durchschnittlich 5 mal die Minute zu einem Unfall zwischen 2 Beteiligten kommt. In den wenigsten Fällen (Unfälle) ist die Schuldfrage unstrittig und ein Sachschaden oder sogar ein Personenschaden kann ein finanzielles Desaster für einen Geschädigten bedeuten. Leider gilt auch in Deutschland, dass nicht jeder Mensch, der im Recht ist, auch sein Recht vor Gericht bekommt. Mit Hilfe einer guten Rechtsschutzversicherung hat er aber wesentlich bessere Chancen, sein Recht zu bekommen, da die Versicherungen die Kosten des Rechtsstreites übernehmen.

Die Rechtsschutzversicherung für den Verkehr und für verschiedene Fahrzeuge ist besonders wichtig, wenn man hört, dass bei einem Sachschaden von durchschnittlich 20 000 Euro, dem sogenannten Streitwert, allein für die erste Instanz knapp 6 000 Euro an Anwaltskosten und Gerichtskosten anfallen können. In dieser Summe sind vermeintliche Entschädigungen für Zeugen und Kosten für Sachverständige noch nicht enthalten. Ohne einen entsprechenden Rechtsschutz ist solch ein Verfahren fast nicht bezahlbar. Die Verkehrsrechtsschutzversicherung bezahlt bei einem Rechtsstreit die Gebühren vom Anwalt, Gerichtskosten, Entschädigungen für Zeugen und Sachverständige. Wenn der versicherte Gerichtsfall verloren geht, zahlt die eigene Rechtsschutz auch die Kosten des Gegners.

Die Rechtsschutzversicherung schützt aber nicht nur die Autofahrer, sondern auch Fahrer eines Fahrrades und Fußgänger. Versichert als berechtigter Fahrer oder Insasse eines versicherten Fahrzeugs sollten auf jeden Fall der Ehegatte, der eingetragene Lebenspartner, der nicht eingetragene Lebenspartner, die minderjährigen Kinder, die volljährig, unverheirateten Kinder in Ausbildung und sonstige Personen sein. Ob ein Verkehrsrechtsschutz sinnvoll ist, zeigen die vielen verschiedenen Schadensbeispiele. Ein Verkehrsrechtsschutz Vergleich zeigt dem Verbraucher auch, welche Verkehrsrechtsschutzversicherungen die besten Leistungen bereit halten. Für eine Familie ist es vielleicht von Vorteil, wenn man eine gebündelte Privat-, Berufs- und Verkehrsrechtsschutzversicherung abschließt und damit Streitigkeiten aus den vielfältigen Bereichen übernimmt.

Die wichtigsten Leistungsbestandteile, innerhalb der Rechtsschutzversicherung für Ihr Fahrzeug, sind der Fahrer-Rechtsschutz, der Fußgänger-Rechtsschutz, der Rechtsschutz im Vertragsrecht und Sachenrecht, der Opfer-Rechtsschutz, der Schadenersatz-Rechtsschutz, der Straf- und Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz, der Verwaltungs-Rechtsschutz in Verkehrssachen und der Verwaltungs-Rechtsschutz. Der Verwaltungs-Rechtsschutz beinhaltet das Verwaltungsverfahren bei Halte- und Parkverstößen.

Aber nicht jede Rechtsschutzversicherung hat diese Leistung versichert. Rechtsschutz für Halte- und Parkverstöße im ruhenden Verkehr gewähren zum Beispiel die Roland Verkehrsrechtsschutzversicherung. Wenn eine Selbstbeteiligung im Rechtsschutz enthalten ist, dann sollte man hier aber die Verhältnismäßigkeit in Betracht ziehen, bevor man den Gang zum Rechtsanwalt antritt. Natürlich hat es keinen Sinn, einen Rechtsschutz abzuschließen, um für einen bereits bestehenden Schaden Versicherungsschutz zu erlangen. Um dies zu vermeiden, hat nahezu jede Rechtsschutzversicherung eine Wartezeit in Ihren Bedingungen festgeschrieben. Der Rechtsschutz bietet erst dann die Leistung, wenn eine gewisse Zeit, in der Regel 3 Monate, zwischen dem Vertragsabschluss und dem Eintritt des Versicherungsfalles vergangen ist. In der Regel besteht keine Wartezeit unter anderem beim Schadensersatz-Rechtsschutz, Vertrags-Rechtsschutz und Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz.

Die Rechtsschutzversicherung kann gleichzeitig mit der Kfz-Versicherung abgeschlossen werden. Auch bei Fragen zur Kfz-Versicherung für Ihr Kfz stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Hierfür steht eine 0800 Telefonnummer für unsere Kunden bereit. Der Verkehrsrechtsschutz bei den einzelnen Gesellschaften zeigt große Unterschiede bei der Prüfung der Erfolgsaussichten. Die Prüfung der Erfolgsaussichten durch den Stichentscheid bietet fast jede Verkehrsrechtsschutzversicherung an, während das Schiedsgutachterverfahren weniger und das Zwei-Stufen-Verfahren fast gar nicht angeboten wird. Eine Übersicht finden Sie im Versicherungsvergleich.

Sehr wichtig ist auch der Einschluss der Folgeereignistheorie. Hierbei handelt es sich um eine sogenannte Theorie des Schadenseintritts. Der Verkehrsrechtsschutz zahlt in der Regel nur für versicherte Schäden, die nach Abschluss des Vertrages und nach Ablauf der Wartezeit auftreten. Bei der Regulierung des Schadens gehen die Verkehrsrechtsschutzversicherungen entweder nach der Kausalereignistheorie oder nach der Folgeereignistheorie. Nach der Theorie des Kausalschadens zahlt der Verkehrsrechtsschutz nur, wenn der Schaden und auch die Ursache nach Vertragsabschluss und Wartezeit liegen. Schadensfälle, bei denen die Kausalereignistheorie und Folgeereignistheorie in Betracht kommen, finden Sie unter unser Unterseite, die beleuchtet, ob ein Verkehrsrechtsschutz sinnvoll ist. Leistungen bei einem Streit bietet die Rechtsschutzversicherung nicht nur im Inland, sondern auch im Ausland. Hier ist ebenfalls ein umfangreicher Schadenservice mitversichert. So kann der Versicherungsnehmer auch im Ausland mit dem Auto mit einem sicheren Gefühl unterwegs sein. Auch hier werden Leistungen von der Versicherung übernommen. Fast jede Versicherung bietet auch eine Rechtsberatung am Telefon an. Achten sollte man auf die angebotene Versicherungssumme. In der Höhe der Versicherungssumme unterscheiden sich die meisten Versicherungen.

Da die Verkehrsrechtsschutzversicherung der einzelnen Gesellschaften nicht gerade kleine Unterschiede im Beitrag und auch in den Leistungen bereithält, kommt der aufgeklärte Verbraucher um einen Verkehrsrechtsschutzversicherung Preisvergleich nicht herum. Bei uns finden Sie einen Verkehrsrechtsschutz Rechner, der Ihnen die Verkehrsrechtsschutzversicherungen sortiert und vom günstigsten Beitrag aufwärts, aufzeigt. Sie können auch bis zu 3 Verkehrsrechtsschutzversicherungen miteinander vergleichen. So sollte es kein Problem sein, den richtigen Rechtsschutz für Ihr Auto und für Sie als Fußgänger und Fahrradfahrer herauszufinden. Wenn man als eine Familie mehrere Fahrzeuge angemeldet hat, dann sollte man darauf achten, dass auch alle diese Kfz im Vertrag der Rechtsschutzversicherung benannt sind. Auch bei nur einem Auto sollte der Rechtsschutzversicherung immer das richtige Kennzeichen gemeldet werden.

In unserem Rechtsschutzversicherung Preisvergleich finden Kunden sehr viele Tarife bekannter Versicherungen. Mehrere Tarife sind als Sondertarif ausgezeichnet und mit einem Rabatt versehen. Unter den Versicherungen, die Tarife mit einem Rabatt anbieten, befinden sich die Roland Rechtsschutzversicherung und der DMB Rechtsschutz. Außer der Roland Rechtsschutzversicherung und dem Rechtsschutz der DMB finden Sie in dem Versicherungsvergleich unter anderem noch die Jurpartner, DFV, Rechtsschutz Union, Condor Rechtsschutzversicherung, Deutsche Rechtsschutzversicherung AG, HDI Rechtsschutz, Continentale Versicherung, D.A.S., Allrecht Rechtsschutzversicherung, Advocard, Concordia und Neuer Rechtsschutz. Auch die Testsieger aus dem Jahr 2014 und den Jahren 2012 sowie 2013 haben wir in unserem Angebot. Einen günstigen Tarif können auch Beschäftigte des öffentlichen Dienstes bei mancher Versicherung erwarten. Wenn Sie Fragen haben oder Informationen zu einer günstigen Rechtsschutzversicherung benötigen, dann steht Ihnen ein ausgebildeter Versicherungsfachmann am Telefon oder persönlich vor Ort zur Verfügung. Mehr Informationen zur privaten Rechtsschutzversicherung finden Sie auf www.rechtsschutzversicherungenvergleichen.com.

Wenn Sie Fragen zu dem Verkehrs-Rechtsschutz haben, dann zögern Sie nicht und holen Sie sich eine telefonische Beratung. Wählen Sie für den Kontakt die 0800 – 6466676 und lassen Sie sich umfassend beraten. Unsere 0800 Hotline ist von Montag bis Freitag zwischen 09:00 und 18:00 erreichbar. Dieser Service ist kostenlos. Auf der Startseite unserer Unternehmenshomepage können Sie natürlich auch weitere Produkte aus der Welt der Versicherungen berechnen. Hier können Sie rund um die Uhr eine günstige private Unfallversicherung, Kfz-Versicherung für Ihr Fahrzeug, Riester Rente, Rechtsschutzversicherung, private Haftpflichtversicherung, private Krankenversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, private Rentenversicherung für die Altersvorsorge, Haftpflicht für Unternehmen, Risikolebensversicherung, Reiseversicherung, Zahnzusatzversicherung, Lebensversicherung, Krankenzusatzversicherung, Wohngebäudeversicherung für Ihr Haus, Direktversicherung oder Hausratversicherung für Ihren Hausrat online berechnen. Wir arbeiten auch mit einem Partner zusammen, mit dem wir auch die Baufinanzierung und Anlagemöglichkeiten für Ihr Geld bieten können. Holen Sie sich die Informationen über unser breit gefächertes Angebot.